Die Komponistin

Zeit ihres Lebens war Martha von Castelberg als Komponistin tätig. Ihre tiefe Religiosität führte sie zur Vertonung kirchlicher Texte: Geistliche Vokalmusik wie Lieder und Motetten stellen einen gewichtigen Teil ihrer über 70 Werke dar. Ihre Verbundenheit mit der Kultur der Surselva widerspiegelt sich in den weltlichen Liedern auf Gedichte rätoromanischer Schriftsteller. Eine Messe und eine Sonate für Klavier runden das Werk ab.

mehr erfahren

Liste der Werke

Die Zürcher Musikwissenschaftler Lukas Näf und Mathias von Orelli sichteten und ordneten im Auftrag von Guido von Castelberg den musikalischen Nachlass und erstellten 2017 ein Inventar der Kompositionen. Im Zuge der der Arbeiten an der Gesamtedition konnten zusätzliche Quellen erschlossen werden, entsprechend wurde die folgende Liste angepasst und erweitert.

Liste der Werke (pdf)

Hier finden sie Material zu Martha von Castelberg.
Audio- und Videodokumente finden sie auf
unserem YouTube-Kanal.

Biografie Martha von Castelberg
(PDF)

Biografie Martha von Castelberg
(Word Download)

Bilder zu Pressezwecken.
(zum Download auf das Bild klicken)

3.6MB
3.3MB
6.5MB
1.2MB
1.9MB
2MB

Bildlegenden (PDF)
Bilder komplett (Download JPEG 18MB/zip)

Wünschen sie weitere Informationen oder Materialien?
Bitte nehmen sie mit uns Kontakt auf.