Radiosendung auf RSI – Interview über Martha von Castelberg

Die Stiftungsrätin und Sängerin Susannah Haberfeld (Mezzosopran) gibt im Zusammenhang mit den drei Konzerten im Tessin (18.10.2010 und 21.3.2021 in Lugano und 28.3.2021 in Bellinzona) dem Tessiner Radio ein Interview. Susannah Haberfeld gibt Auskunft über das Leben und das Werk von Martha sowie die im Jahr 2020 erschienene CD mit Liedern und Motetten.

Gespielt werden auf RSI die Motetten «O bone Jesu» und «Ave Maria» sowie die beiden von Susannah Haberfeld interpretierten Lieder «Oh trübe diese Tage nicht» und «In der Dämmerung».

Beitrag abspielen

Hier finden sie Material zu Martha von Castelberg.
Audio- und Videodokumente finden sie auf
unserem YouTube-Kanal.

Biografie Martha von Castelberg
(PDF)

Biografie Martha von Castelberg
(Word Download)

Bilder zu Pressezwecken.
(zum Download auf das Bild klicken)

3.6MB
3.3MB
6.5MB
1.2MB
1.9MB
2MB

Bildlegenden (PDF)
Bilder komplett (Download JPEG 18MB/zip)

Wünschen sie weitere Informationen oder Materialien?
Bitte nehmen sie mit uns Kontakt auf.