Madelaine Vaillancourt ist erste Empfängerin der Deconet-Violine

Madelaine Vaillancourt ist die erste Empfängerin der Deconet-Violine («ex Castelberg»). Die 25-jährige New Yorkerin ist Absolventin des Colburn Conservatory of Music in Los Angeles sowie mehrfache Teilnehmerin und Preisträgerin des renommierten Aspen Music Festivals. Seit 2019 gehört sie zum kleinen Kreis der Stipendiatinnen der Berliner Philharmonikern.

Das Meisterinstrument bietet der jungen Musikerin über seine reiche Palette an klanglichen Möglichkeiten grosses musikalisches Entwicklungspotential und unterstützt sie bei wichtigen Karriereschritten wie grossen Konzerten und Wettbewerben. Madeleine Vaillancourt bezeichnet es als ein grossartiges Geschenk, mit der Violine «Deconet ex Castelberg» in Konzerten aufzutreten und freut sich, mit dem «prachtvoll klingenden Instrument» auf den Namen der Komponistin Martha von Castelberg international aufmerksam zu machen.

Lebenslauf von Madeleine Vaillancourt

Hier finden sie Material zu Martha von Castelberg.
Audio- und Videodokumente finden sie auf
unserem YouTube-Kanal.

Biografie Martha von Castelberg
(PDF)

Biografie Martha von Castelberg
(Word Download)

Bilder zu Pressezwecken.
(zum Download auf das Bild klicken)

3.6MB
3.3MB
6.5MB
1.2MB
1.9MB
2MB

Bildlegenden (PDF)
Bilder komplett (Download JPEG 18MB/zip)

Wünschen sie weitere Informationen oder Materialien?
Bitte nehmen sie mit uns Kontakt auf.