Konzertrezension in der Südostschweiz – «Requiem auf das Patriarchat»

Die Zeitung Südostschweiz berichtet begeistert vom Konzert «Requiem auf das Patriarchat» des Schweizer Vokalconsort unter der Leitung von Marco Amherd. Das Konzert fand am 14. August 2021 im Rahmen des Davos Festivals 2021 statt und beinhaltete auch zwei Chorsätze von Martha von Castelberg.

«Musik und Wort verbanden sich beim «Requiem auf das Patriarchat» am Samstagmittag im Rahmen des Davos Festival auf eindrücklichste Art.

[…]

Martha von Castelberg-von Orelli. Sie heiratete den Anwalt Victor von Castelberg aus Disentis. Sie komponierte zur Einweihung der Klosterorgel 1955 zwei Vokalsätze. Und von ihr erklangen nun – endlich! – zwei Chorsätze. Welch eine Entdeckung! Da ist hoffentlich das letzte Wort – pardon, der letzte Ton noch nicht gesungen.»

Hier finden sie Material zu Martha von Castelberg.
Audio- und Videodokumente finden sie auf
unserem YouTube-Kanal.

Biografie Martha von Castelberg
(PDF)

Biografie Martha von Castelberg
(Word Download)

Bilder zu Pressezwecken.
(zum Download auf das Bild klicken)

3.6MB
3.3MB
6.5MB
1.2MB
1.9MB
2MB

Bildlegenden (PDF)
Bilder komplett (Download JPEG 18MB/zip)

Wünschen sie weitere Informationen oder Materialien?
Bitte nehmen sie mit uns Kontakt auf.