Buchrezension in der Wochenendausgabe der Zeitung Südostschweiz/Bündner Tagblatt

Christian Albrecht schreibt in der Wochenendausgabe der Zeitung Südostschweiz/Bündner Tagblatt eine lesenswerte Buchrezension über die neue Biografie über Martha von Castelberg:

«Gattin, Mutter und Komponistin

 Ein Buch über Martha von Castelberg, die in vielem privilegiert war, ihre Berufung aber nur im Schatten leben durfte.

«Komponieren, trotz allem» heisst der Titel des neuen, von der Musikhistorikerin Verena Naegele und der Musikpublizistin Sibylle Ehrismann verfassten Buchs. Die Autorinnen nähern sich dabei dem Leben, Wirken und Werk einer Frau, die musizierte und komponierte, ihre Begabung nicht zum Beruf machen durfte und dennoch ein Oeuvre von rund 70 Titeln hinterlassen hat. Eben: Komponieren, trotz allem. Martha von Castelberg (1892–1971) lebte in einer Zeit, als Frauen im Musikleben höchstens als ausübende Musikerinnen wahrgenommen wurden.

[…]

«Trotz allem»? Ja. Leben, lieben und komponieren. Ein lebensnah-spannendes Buch. Nicht nur für Musikaffine.»

Seite 12 der Zeitung Südostschweiz vom 16.10.2021

Hier finden sie Material zu Martha von Castelberg.
Audio- und Videodokumente finden sie auf
unserem YouTube-Kanal.

Biografie Martha von Castelberg
(PDF)

Biografie Martha von Castelberg
(Word Download)

Bilder zu Pressezwecken.
(zum Download auf das Bild klicken)

3.6MB
3.3MB
6.5MB
1.2MB
1.9MB
2MB

Bildlegenden (PDF)
Bilder komplett (Download JPEG 18MB/zip)

Wünschen sie weitere Informationen oder Materialien?
Bitte nehmen sie mit uns Kontakt auf.